15 Lottogewinner, die alles verloren haben!

Nicht jeder Lottogewinner kann anschließend gut mit dem Geld umgehen. Im Ideal-Fall investiert man das Geld oder legt es sinnvoll an. Aber einige Lottogewinner haben das Geld genauso schnell verloren wie gewonnen. Im Folgenden sind 15 Lottogewinner aufgelistet, die alles verloren haben.

lottogewinnerQuelle: pixabay

15 Lara und Robert Griffith

Lara und Robert knackten einen 2.760.000$ Jackpot. Sie kauften sich ein 1 Mio Dollar Haus und einen Porsche. 6 Jahre nach ihrem Gewinn fuhr Robert mit dem Porsche davon, nachdem Lara ihn mit Mails konfrontierte. Die Mails deuteten darauf hin, dass er sich für eine andere Frau interessierte. Ihre 14-jährige Ehe war vorbei, ein irres Feuer brannte ihr Haus nieder und jeder Cent ihres Vermögens war verschwunden.

14 Denise Rossi

Als Denise aus Kalifornien 1.300.000 $ gewann, verließ sie ihren Mann, ohne ein Wort zu sagen.  Ihr Mann wusste, dass irgendetwas nicht stimmte, aber stimmte der Scheidung dennoch zu. Zwei Jahre später bekam er einen Brief, welcher die Wahrheit enthüllte.  Er verklagte Denise, weil sie ihren Gewinn in der Scheidung nicht offenlegte. Ein Richter gab ihm Recht und er bekam jeden Cent.

13 Jose Anonio Cua-Toc

Jose, ein illegaler Einwanderer aus Guatemala gewann in Georgia in der Lotterie. Er wusste, dass er nicht legal seinen Preis in Anspruch nehmen konnte und schickte seinen Arbeitgeber, um ihn abzuholen. Natürlich, kann sich jeder denken, dass der Arbeitgeber den Gewinn als seinen beanspruchte. Beide kämpften vor Gericht, wo Jose sein Geld abzüglich Steuern und Anwaltsgebühren zurückgewann.

12 Etta May Urquhart

Nachdem die in Kalifornien lebende Etta May 18 Jahre lang Lotto spielte und eines Tages den Jackpot (51 Million Dollar) gewonnen hatte, erlitt Sie einen Nervenzusammenbruch. Als sie nicht aufhören konnte zu zittern um ihren Preis entgegenzunehmen, bat sie ihren Sohn Ronnie das Los in Ihrem Namen zu unterschreiben und für sie den Gewinn entgegenzunehmen. Aber Gier überfällt ihren Sohn und zu ihrem Unglauben, behauptete Ronnie der Jackpot wäre seiner und verprasste das Geld. Sie ging gegen ihren Sohn, wegen Betruges und Missbrauchs vor Gericht.

11 Ian Galtress

Ian Galtress, ein Ingenieur aus England, verlor sein eine Million Pfund Lotterielos, aufgrund seiner Unaufmerksamkeit. Er wusste, dass er gewonnen hatte, weil er ein weiteres Los für seine Freundin gekauft hatte und dieses nur eine Ziffer weg von seinem Los war. Wie sich herausstellte, war seines das Gewinnlos, welches er verloren hatte!

10 Americo Lopes

Der Bauarbeiter Americo Lopez gewann die New Jersey Lotterie, kündigte seinen Job und leugnete seinen Gewinn. Er behauptete der Grund für die Kündigung sei eine benötigte Fuss-OP. Nachdem ihn allerdings ein Ex Kollege überführte, verbündete sich dieser mit ein paar anderen gegen ihn. Daraufhin haben sie ihn verklagt, damit der Gewinn aufgeteilt wird, wie es versprochen war. Ein Gericht entschied, dass er den Preis teilen muss.

9 Sharon Tirabassi

Sharon ist zurück in der Arbeiterklasse nach dem Sie 10 Millionen $ gewonnen hatte. 2004, kassierte die Alleinerziehende und von der Sozialhilfe lebende Mutter einen Scheck in Höhe von 10.569.00,00$. Sie gab ihr Gewinn für ein großes Haus, schicke Autos, Designer-Kleidung, rauschende Feste, und exotische Reisen aus. Zusätzlich vergab sie Kredite an Freunde.  Nach nicht mal einem Jahrzehnt fährt Sie nun wieder mit dem Bus, hat einen Teilzeit Job und lebt in einer gemieteten Wohnung. Zum Glück legte sie ein Teil Ihres Geldes für ihre 6 Kinder in Fonds an, welche sie erhalten, wenn Sie 26 Jahre alt werden.

8 Evelyn Adams

Mitte der 80er gewann Evelyn Adams aus New Jersey gleich 2 mal, einmal 1985 und erneut 1986. Die insgesamt 5,4 Millionen $ verspielte Sie in Atlantic City. Heute wohnt sie in einer Wohnwagensiedlung.

7 Ibi Roncaioli

Ibi gewann 1991 5 Millionen Dollar, aber erzählte ihrem Mann nicht, wie sie entschied es auszugeben. Als ihr Mann, ein Gynäkologe herausfand das sie 2 Millionen Dollar einem Kind gab, welches sie mit einem anderen Mann hatte, vergiftete er seine Frau mit Schmerzmitteln. Er wurde des Totschlagschlags schuldig gesprochen und bat Ibi’s Familie ihm bei der Rechnung der Beerdigung zu helfen.

6 Billy Bob Harrell Jr.

Ein Prediger der als Lagerabeiter arbeitete gewann im Jahr 1997 31 Mio. Dollar. Das Leben verlief gut. Billy kaufte sich eine Ranch, 6 weitere Häuser und ein paar neue Autos. Aber wie bei vielen anderen Lotto Gewinnern, konnte Billy nicht „nein“ sagen, wenn ihn andere nach Almosen fragten. Schlussendlich scheiterte seine Ehe und er begann Selbstmord.

5 Willie Hurt

1989 gewann Willie in Michigan den 3.100.000,00 $ Jackpot. 2 Jahre später war seine Ehe geschieden, er verlor das Sorgerecht für seine Kinder, war wegen Mordes angeklagt und wurde Crack süchtig. Seine Abhängigkeit kostete ihn sein ganzes Vermögen.

4 William Post

William gewann 1988 1.620.000$. Aber das Pech verfolgte ihn. Eine Ex-Freundin verklagte ihn auf einen Anteil seines Gewinnes und bekam Recht, sein Bruder engagierte einen Schläger und hoffte so einen Teil zu erben und Verwandte nervten ihn unaufhörlich nach Geld zu fragen. Innerhalb eines Jahres war sein Vermögen aufgebraucht. Wegen 1 Mio. Dollar Schulden beantragte er das Insolvenzverfahren. Heute lebt er von Lebensmittelmarken und einem monatlichen Einkommen von 450 $.

Platz 3 der Lottogewinner: Michael Carroll

Michal Carroll gewann 2002 die unglaubliche Summe von 9,7 Mio. Pfund ( ca. 15 Mio $). Er liebte das Leben auf der Überholspur und verprasste sein Geld für Kokain, Partys, Nutten und Autos. Zuletzt soll er gehofft haben seinen alten Job als Müllmann wieder zu bekommen.

2 Tonda Lynn Dickerson

Tonda wurde gezwungen Schenkungssteuern zu zahlen. Die ehemalige Waffle Haus Kellnerin bekam einen großen Teller Karma serviert. Sie weigerte sich ihren Gewinn mit ihren Ex-Kollegen zu teilen, obwohl es versprochen. Kurze Zeit später war sie gezwungen eine Steuer in Höhe von 1.119.347,90$ zu zahlen. Ihr fragt euch wie das passiert ist? Sie legte ihren Gewinn in einem Unternehmen an und gewährte ihrer Familie 51% der Aktien, wofür sie anschließend die Steuern zahlen musste.

1 Callie Rogers

Callie war gerade einmal 16 Jahre alt, als sie im Jahr 2003 1,9 Mio Pfund ( ca. 3 Mio $) gewann. Zu jung um zu wissen, wie man es verwaltet und damit umgehen sollte. Sie führt eine Beziehung mit einem Loser, hat zwei Kinder und verpulverte ihr Geld auf Partys, Urlauben und Geschenken für Ihre Freunde. Jetzt arbeitet sie als Putzfrau und ist angeblich bankrott.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here