7 Horrorfilme nach wahrer Begebenheit

Auf der Suche nach einem spannenden und gruseligen Horrorfilm? Das sind 7 Horrorfilme nach wahrer Begebenheit

Texas Chainsaw Massacre

Texas Chainsaw Massacre

Eine Gruppe junger Leute unternimmt einen Ausflug in die texanische Prärie, während der Wetterbericht von atmosphärischen Störungen kündet, welche nicht ohne Folgen auf die menschliche Psyche bleiben sollen. Als die Kids an einer scheinbar verlassenen Villa rasten, werden sie nacheinander von Mitgliedern einer in der Gegend ansässigen Metzgerfamilie attackiert, entführt oder ermordet.

Hier erhältlich!

Der Exorzismus von Emily Rose

Der Exorzismus von Emily Rose
In einem außergewöhnlichen Entschluss erkennt die katholische Kirche die satanische Besessenheit der 19-jährigen Studentin Emily Rose offiziell an. Pfarrer Moore führt die umstrittene Teufelsaustreibung durch. Ein Unterfangen mit tödlichem Ausgang.

Hier erhältlich!

Zodiac – Die Spur des Killers

Zodiac - Die Spur des Killers
Der Amoklauf eines Irren, der nie geschnappt wurde; der unfassbare Chiffre-Killer, der das ganze Land in Angst und Schrecken versetzte – Amerikas Gegenstück zu Jack the Ripper. Wie viele Morde der wohl legendärste Serienmörder der USA wirklich beging, wird vermutlich nie ans Licht kommen. Vier Männer sind von der Jagd auf den Jäger besessen – diese Besessenheit verändert sie völlig und macht sie zu Gespenstern ihrer selbst: Die endlosen Hinweise, die der Killer hinterlässt, dominieren ihr Leben – und zerstören es.

Hier erhältlich!

The Mothman Prophecies – Tödliche Visionen

The Mothman Prophecies - Tödliche Visionen
Zwei Jahre sind vergangen, seit Topjournalist John Klein seine Ehefrau Mary nach einem tragischen Unfall verloren hat. Noch immer wird er verfolgt von der Erinnerung an die unheimlichen Zeichnungen einer makabren Kreatur mit stechend roten Augen und Mottenflügeln, die Mary auf dem Totenbett angefertigt hatte. Jetzt wird John von der Vergangenheit eingeholt: Auf dem Weg zu einem Auftrag verschlägt es ihn in die entlegene Kleinstadt Point Pleasant, ohne dass er sich erklären kann, wie er dort hingelangt ist. Doch das ist erst der Beginn einer Kette mysteriöser Ereignisse: Immer mehr Dorfbewohner berichten von einer finsteren Erscheinung mit gewaltigen Schwingen und stechend roten Augen heimgesucht worden zu sein.

Hier erhältlich!

From Hell

From hall
Nur die Legende wird überleben. Ein lebendig gewordener Albtraum. Im August 1888 geschieht im Londoner Armenviertel Whitechapel ein grausiger Mord: eine Prostituierte wurde bestialisch verstummelt und fachmännisch ausgeweidet. Doch das, was von der Polizei als Milieuverbrechen heruntergespielt wird, nimmt schnell unerwartete Formen an – denn Jack the Ripper „schlitzt“ weiter. Inspektor Abbeline (Johnny Depp) und sein Assistent Godley (Robbie Coltrane) stehen vor einer fast unlösbaren Aufgabe: der Killer verrichtet sein blutiges Handwerk so präzise wie ein Uhrwerk.

Hier erhältlich!

Open Water

Open Water
Der Strandurlaub hätte für Susan und Daniel eine Erholung und Ablenkung von beruflichem Stress und den Sorgen des Alltags werden sollen. Doch nach einem Tauchausflug findet sich das Paar plötzlich allein mitten im Ozean wieder. Von ihrem Ausflugsboot keine Spur.

Hier erhältlich!

Summer of Sam

Summer of Sam
Während der Hitzewelle des Sommers von 1977 versetzt eine Serie von bestialischen Morden die Stadt New York in Angst und Schrecken. Ein Killer, der sich „Son of Sam“ nennt, treibt sein grausames Spiel mit Bewohnern und Polizei.

Hier erhältlich!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here